Geburt: Irgendwann in den 80ern im Westen der Hauptstadt.

Schule: Gerne und größtenteils erfolgreich besucht und mit dem Abitur verlassen.

Studium: Deutsch, Englisch und evangelische Religion für das Lehramt in der Primar- und Sekundarstufe I in der schönsten Stadt des Landes.

dann: Auslandsjahr in der Hauptstadt Englands. Wow, das war toll!

später: Von August 2013 bis Ende Januar 2015 war ich im Referendariat an einer kleinen Schule irgendwo zwischen Bayern und Dänemark. Es war toll und ich vermisse meine Kollegen und Mentorinnen.

…und jetzt??? Seit Februar 2015 bin ich nun richtige Lehrerin an einer Privatschule in einer mittelgroßen und -bekannten Stadt. Ich bin froh hier zu sein!

Ich schreibe über Erlebnisse und Erfahrungen in meinen Klassenzimmern. Manchmal füge ich verschiedene Erlebnisse zu einer Geschichte zusammen- künstlerische Freiheit nenne ich das.

 

Mich gibt es auch auf Facebook: https://www.facebook.com/klassenzimmergeschichten?ref=bookmarks

4 thoughts on “About

  1. Ich folge deinem Blog schon eine Zeit lang und freue mich immer wieder über die neuen Beiträge. Darum habe ich dich für den Versatile Blogger Award nominiert. Ich würde mich freuen, wenn du mitmachst. Aber auch so hoffe ich, dass ich noch viele spannende und lustige Geschichten aus deinem Klassenzimmer lesen werde. Hier geht’s zum Award: https://tagebucheinersprachenlehrerin.wordpress.com/2017/01/28/ein-award-fuer-versatiles-bloggen/

    Liked by 1 person

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s